Lehrstellen

Entdecke bei uns vielfältige Lehrstellenmöglichkeiten als Polygraf*in, Medientechnolog*in, Printmedienpraktiker*in oder Druckausrüster*in – wir bieten spannende Ausbildungen in einem dynamischen Arbeitsumfeld.

Offene Lehrstellen für 2025

Bei Engelberger Druck werden die Lernenden auch «Leuchtstifte» genannt. Dieser Spitzname deutet auf ihre Fähigkeit, mit Kreativität und Helligkeit durch ihre Ausbildung zu scheinen. Auf ihrer Website leuchtstifte.ch teilen sie ihre Erfahrungen, Projekte und Erkenntnisse, die sie während ihrer Zeit bei Engelberger Druck sammeln.

Für Sommer 2025 werden folgende Lehrplätze angeboten:
Medientechnolog*in EFZ
Printmedienpraktikter*in EBA
Druckausrüster*in EFZ
Polygraf*in EFZ

Ist dein Interesse geweckt? Dann findest du hier weitere Informationen für eine Schnupperlehre oder Anforderungen an deine Bewerbung.

Stellen

Unsere Mitarbeitenden sind das Herzstück unseres Betriebs. Wir investieren in Talente, fördern individuelle Stärken und schaffen ein inspirierendes Arbeitsumfeld. Gemeinsam gestalten wir eine erfolgreiche Zukunft.

Offene Stellen

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per Herbst 2024 oder nach Vereinbarung ein/e

Mitarbeiter/in im technischen Hausdienst (m/w/d)

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Zudem sind wir immer auf der Suche nach talentierten Fachkräften, die unsere Unternehmenswerte teilen und unser Team in den unterschiedlichen Bereichen verstärken können.

Unsere Geschichte

Sie steht über allem – die Familie. Deshalb hegen und pflegen wir unsere Druckerei wie unser eigenes Kind. Und dies seit 1896. Bei uns verschmelzen traditionelle Werte mit modernster Technik. An Herausforderungen wachsen wir – kontinuierlich wie eine Familie.  Wagen sie mit uns eine Reise in die Vergangenheit.

Zweifache Auszeichnung an
den  «Swiss Print Awards» 
Silber | Bronze

2022

Montage und Inbetriebnahme der Schneidanlage
POLAR N 137 AT HD

2022

Hattrick an den
«Swiss Print Awards»
Silber | Silber | Bronze

2022

125 Jahre Engelberger Druck 
Jubiläumsfest

2021

125 Jahre Engelberger Druck
Artikel im Unterwaldner und auf 1896.swiss

2020

Gewinner
«Swiss Print Awards»
Bronze & Bronze

2019

Montage und Inbetriebnahme der
neuen Heidelberger Speedmaster
XL 106-8-P+LX3

2018

Gewinner
«Swiss Print Awards»
Bronze

2014

Modernisierung und Renovation der Gebäudefassade des Druckcenters

2010

Übernahme Bösch Siebdruck

2006

Übernahme Amtsblatt und Unterwaldner

1998

Montage und Inbetriebnahme der ersten 4-Farben Offset-Maschine

1985

Geschäftsübergabe an Edi Engelberger Senior

1972

Umstellung auf das Offsetdruckverfahren

1938

Geschäftsübernahme durch Anna Engelberger-Durrer

1917

Geschäftsgründung durch Karl Engelberger-Engelberger

2023

Montage und Inbetriebnahme der Falzmaschine Stahlfolder KH 82-P PFX

2022

Montage und Inbetriebnahme der Heidelberg Druckmaschine Speedmaster SX52-4

2022

Lancierung des Lernenden Projekts «leuchtstifte.info»

2021

Gewinner
«Swiss Print Award»
Gold & Bronze

2020

Gewinner «Schönste Bücher aus Liechtenstein 2020»

2020

Gewinner
«Swiss Print Awards»
Gold & Silber

2019

Neue Digitaldruckmaschine Xerox Iridesse mit Lack-, Gold-, Silber- und Weissdruck

2017

Erste Offset-Druckmaschine mit LED-UV-Technologie

2013

Montage und Inbetriebnahme der Heidelberger Speedmaster XL 105-8-P+LX3

2009

Geschäftsübergabe an Edi Engelberger jun.

2001

Einstieg in den Digitaldruck

1986

Bezug des Druckcenter Nord-Süd an der Oberstmühle 3 in Stans

1974

Erste 2-Farben Offset-Maschine

1966

Geschäftsübergabe an Eduard Engelberger-Erni

1924

Geschäftsübergabe an Karl Engelberger-Durrer

1896

2023

Zweifache Auszeichnung an den 
«Swiss Print Awards» 
Silber | Bronze

2022

Montage und Inbetriebnahme der Falzmaschine Stahlfolder KH 82-P PFX

2022

Montage und Inbetriebnahme der Schneidanlage
POLAR N 137 AT HD

2022

Montage und Inbetriebnahme der Heidelberg Druckmaschine Speedmaster SX52-4

2022

Hattrick an den
«Swiss Print Awards»
Silber | Silber | Bronze

2022

Lancierung des Lernenden Projekts «leuchtstifte.info»

2021

125 Jahre Engelberger Druck 
Jubiläumsfest

2021

Gewinner
«Swiss Print Award»
Gold & Bronze

2021

125 Jahre Engelberger Druck
Artikel im Unterwaldner und auf 1896.swiss

2020

Gewinner «Schönste Bücher aus Liechtenstein 2020»

2020

Gewinner
«Swiss Print Awards»
Bronze & Bronze

2019

Gewinner
«Swiss Print Awards»
Gold & Silber

2019

Montage und Inbetriebnahme der
neuen Heidelberger Speedmaster
XL 106-8-P+LX3

2018

Neue Digitaldruckmaschine Xerox Iridesse mit Lack-, Gold-, Silber- und Weissdruck

2017

Gewinner
«Swiss Print Awards»
Bronze

2014

Erste Offset-Druckmaschine mit LED-UV-Technologie

2013

Modernisierung und Renovation der Gebäudefassade des Druckcenters

2010

Montage und Inbetriebnahme der Heidelberger Speedmaster XL 105-8-P+LX3

2009

Übernahme Bösch Siebdruck

2006

Geschäftsübergabe an Edi Engelberger jun.

2001

Übernahme Amtsblatt und Unterwaldner

1998

Einstieg in den Digitaldruck

1986

Montage und Inbetriebnahme der ersten 4-Farben Offset-Maschine

1985

Bezug des Druckcenter Nord-Süd an der Oberstmühle 3 in Stans

1974

Geschäftsübergabe an Edi Engelberger Senior

1972

Erste 2-Farben Offset-Maschine

1966

Umstellung auf das Offsetdruckverfahren

1938

Geschäftsübergabe an Eduard Engelberger-Erni

1924

Geschäftsübernahme durch Anna Engelberger-Durrer

1917

Geschäftsübergabe an Karl Engelberger-Durrer

1896

Geschäftsgründung durch Karl Engelberger-Engelberger

Von 1896 bis 2021

125 Jahre Engelberger

Auf 1896.swiss finden Sie 25 Artikel zur Geschichte der Engelberger Druck AG von 1986 bis 2021. Tauchen Sie ein und erfahren Sie in diesen Artikeln Hintergrundstories sowie den spannenden Werdegang des Unternehmens.

Unser Leitbild